Der profine Karriere-Blog

Ausbildungs­start 2022 – Neuer Rekordwert mit 67 Neuanfängern

Zum 01.09.2022 durften wir insgesamt 67 neue Auszubildende und Duale Studenten bei profine begrüßen. Eine neuer Rekordwert, denn so viele waren es noch nie!
Der erste Tag stand wie immer ganz im Zeichen des Kennenlernens und Ankommens. So lernten die Azubis unsere profine, ihre Ausbilder und sich gegenseitig besser kennen.

Weiterlesen

profine Mitarbeiter­portraits – today for tomorrow

Es sind die Menschen bei profine, unsere Mitarbeiter, die unsere Visionen und Vorhaben im Hinblick auf Nachhaltigkeit und soziales Engagement für die Zukunft in die Tat umsetzen. Gemeinsam möchten wir etwas bewegen – getreu dem Ziel: Warte nicht, bis ein anderer etwas ändert, wenn du es selbst ändern kannst.

Weiterlesen

Impressionen Mitarbeiter­fest 2022 – 125 Jahre KÖMMERLING

Am 25.07. war es endlich soweit. Nachdem wir bereits zwei Tage lang mit unseren internationalen und nationalen Kunden 125 Jahre KÖMMERLING gefeiert hatten, war es Zeit für unser großes Mitarbeiterfest. Da jeder Mitarbeiter bis zu sechs Freunde und Verwandte mitbringen konnte, haben wir uns über insgesamt 2.500 Gäste gefreut – ein voller Erfolg!

Weiterlesen

Neuposi­tionierung KÖMMERLING & profine Energy – die Weichen werden weiter in Richtung Nach­haltigkeit gestellt

Unser 125 Jahre KÖMMERLING Event stellte den gebührenden Rahmen dar, um sowohl unsere Neupositionierung der Leitmarke KÖMMERLING als auch die Gründung der profine Energy als Energiedienstleister für erneuerbare Energien zu präsentieren. Beides untermauert die zentrale Bedeutung von Nachhaltigkeit als Leitplanke für unsere zukünftige Unternehmensausrichtung.

Weiterlesen

Ausbildung Berlin – Rückblick auf den profine TeamTag 2022

Ganz viel Spannung, Spaß und „Wir-Gefühl“, gab’s bei unserem ersten jahrgangsübergreifenden profine TeamTag für unsere Auszubildenden.
Über den Tag hinweg haben sich die Azubis innerhalb verschiedener gruppenbasierter Übungen besser kennengelernt und konnten ihre Kreativität und Problemlösungsfähigkeit unter Beweis stellen. Am Ende stand eine Art selbstauslösender Parcours, ähnlich einer Domino Kettenreaktion, dessen Erfolg von den Azubis mit Spannung verfolgt wurde.

Weiterlesen

profine wächst weiter – strategische Investition in Serbien

Im Rahmen unseres strategisch ausgerichteten Wachstums hat die profine Group ein 600.000 Quadratmeter großes Grundstück in Serbien erworben. Perspektivisch soll dort ein neuer Produktionsstandort der Gruppe entstehen, der als Drehkreuz für Südosteuropa dient. Der Standort wird schrittweise auf mindestens 50.000 Tonnen Kapazität ausgelegt.

Weiterlesen

Eindrücke des Girls’Day 2022

Löten, Sägen, Feilen, Zeichnen und einiges mehr – an insgesamt sechs verschiedenen Stationen konnten junge Frauen im Rahmen des Girls’Day 2022 unsere gewerblich-technischen Berufe, wie die Werkzeug- und Verfahrensmechanikerin oder die Elektronikerin, hautnah erleben. So waren dieses Jahr insgesamt elf Mädchen im Alter von elf bis 14 Jahren in unserer Ausbildungswerkstatt zur Gast.

Weiterlesen
Eine Collage aus verschiedenen profine Mitarbeitern, die sich an der Ukraine Hilfsaktion beteiligen.

Die Menschen hinter unserer Ukraine Hilfsaktion

Seit Ende Februar unterstützen wir mit unserer Hilfsaktion, indem wir Hilfsgüter beschaffen, Transporte in die Ukraine durchführen und so die Menschen vor Ort mit dem Nötigsten versorgen. Neben unserem logistischen Netzwerk liegt der größte Vorteil unserer Aktion darin, dass profine die Ausstattung und die Mitarbeiter für die Organisation unentgeltlich bereitstellt.
Doch wer sind diese Menschen, die hinter dem Hilfsprojekt stehen? Warum und wie beteiligen sie sich?

Weiterlesen
Die Agentur für Arbeit Berlin übergibt dem Geschäftsführer und dem Ausbilder der profine die Auszeichnung.

profine wird mit dem Zertifikat für Nachwuchs­förderung ausgezeichnet

Ob die Erhöhung der Ausbildungsplätze, das Angebot zusätzlicher Berufe oder der Bau einer neuen Ausbildungswerkstatt – in den vergangenen zwei Jahren hat sich einiges im Bereich unserer Ausbildung in Berlin getan. Dies hat die Agentur für Arbeit Berlin Süd nun in besonderem Maße geehrt. So haben wir für unser „hervorragendes Engagement im Bereich der Ausbildung“ am 18.03.2022 das offizielle Zertifikat für Nachwuchsförderung überreicht bekommen. Eine besondere Ehre und Ansporn für uns, genauso weiterzumachen!

Weiterlesen
Das Logo der KÖMMERLING Better World Stiftung mit einem Herz in den Farben der Ukraine.

Humanitäre Spendenaktion für die Ukraine

Angesichts der dramatischen Situation der ukrainischen Bevölkerung haben wir uns dazu entschlossen, mit der KÖMMERLING Better World Stiftung eine humanitäre Spendenaktion ins Leben zu rufen. Dazu wird die Firma profine als Unternehmen den Transport von Sachspenden durchführen.
Vor dem Hintergrund, dass profine mit einem Werk im Land vertreten ist, empfinden wir dies als ganz besondere Verpflichtung. profine verfügt daher auch über logistische Voraussetzungen, um direkten Zugang zum Land und zu der betroffenen Bevölkerung zu bekommen.
Wir als profine beteiligen uns selbst mit 150.000 Euro, die für den zeitnahen und gezielten Einkauf von Gütern, die Kontakte als am dringlichsten genannt haben, genutzt werden.

Weiterlesen
Azubi-Bloggerin und Industriekauffrau Jasmin mit ihrem Ausbilder Nicolas Veith.

Das Ende der Ausbildung ist in Sicht – Azubi-Bloggerin Jasmin blickt zurück

Im Herbst 2019 begann Jasmin ihre Ausbildung zur Industriekauffrau bei uns. Fast zeitglich begann sie sich einem weiteren Herzensprojekt zu widmen – sie wurde Azubi-Bloggerin für die IHK Initiative Durchstarter. Über die Jahre verfasste sie so zahlreiche Berichte, mit welchen sie jungen Menschen Orientierung bei der Berufswahl liefern und für ihre Ausbildung begeistern möchte. Nun ist es soweit, das Ende der Ausbildung naht und Jasmin konzentriert sich auf die Vorbereitung ihrer Abschlussprüfung. Vorher möchte sie aber noch einmal eine persönliche Bilanz ziehen, was ihr mit den folgenden Zeilen gelungen ist.

Weiterlesen

Patrick Luba – Fachkraft für Lagerlogistik & Jahrgangs­bester

Patrick Luba ist einer von etwa 30 Azubis, die in diesem Jahr ihren Berufsabschluss in Pirmasens erlangt haben.
Aus diesem Kreis sticht der 23-jährige Facharbeiter für Lagerlogistik aber doch ein wenig hervor. Denn Patrick hat seine Anschlussprüfung mit „sehr gut“ abgelegt.
Für diese tolle Leistung wurde er vom Unternehmen mit einer Prämie in Höhe von 500 € bedacht. Der größte Lohn ist aber die Übernahme in eine verantwortungsvolle Position als Schichtführer in der Verladung.

Weiterlesen

KÖMMERLING bis 2024 auf dem Trikot der 05er!

Wir freuen uns, die frühzeitige Verlängerung des Vertrages als Haupt- und Trikotsponsor beim Fußball-Bundesligisten Mainz 05 zu verkünden. Unsere Marke KÖMMERLING bendet sich bereits seit 2015 auf den Mainzer Trikots. Es ist damit das längste Engagement eines Partners als Haupt- und Trikotsponsor in der Geschichte des professionellen Fußballs bei Mainz 05.

Weiterlesen
Dr. Mrosik, CEO der profine, und Samir Focak, Geschäftsführer der profine BH, durchschneiden gemeinsam das Band zur Eröffnung der Produktion in Bosnien.

Feierliche Eröffnung unserer Produktion in Bosnien-Herzegowina

Bereits Ende September 2021 ging die erste Extrusionslinie bei profine in Bosnien-Herzegowina an den Start. Dort baut unsere Tochtergesellschaft profine BH derzeit die technische und logistische Infrastruktur weiter aus, um bald spezifische Produkte für die Region lokal zu fertigen.
Zum Start der Extrusion durchschnitt unser CEO Dr. Peter Mrosik gemeinsam mit dem Geschäftsführer der profne BH Samir Focak das symbolische Band zum feierlichen Start der Extrusion vor Ort.

Weiterlesen
Gruppenfoto unserer Azubis mit den Mainzer Profis und Trainern.

Azubi-Besuch bei unserem Partner & Bundes­ligisten Mainz 05

Die profine ist mit unserer Marke KÖMMERLING bereits seit 2014 Partner des 1. FSV Mainz 05 und seit 2015 auf der Trikotbrust des Fußball-Erstligistin. Beide Partner haben im März 2019 die Verlängerung des Engagements von profine als Haupt- und Trikotsponsor bis 2023 vereinbart. Nachdem bereits im Jahr 2019 die Mainzer Profis bei uns in Pirmasens zu Gast waren, konnten wir – der neue erste Ausbildungsjahrgang – ihnen nun einen Besuch in Mainz abstatten.

Weiterlesen
Dr. Mrosik und einige Azubis bei der Eröffnung.

Investitionen in die Zukunft – neue Räumlichkeiten in Berlin & Pirmasens

Mit der Inbetriebnahme unseres neuen Pneumatikraums in Pirmasens sowie der Ausbildungswerkstatt in Berlin haben wir in diesem Jahr die Weichen für die Zukunft gestellt.“Um den in den nächsten Jahren anstehenden Generationenwechsel optimal zu meistern, ist die Ausbildung junger Menschen für uns essentiell. Und genau deshalb investieren wir kräftig in die dazu benötigten Anlagen und Räumlichkeiten“, fasst unser Geschäftsführender Gesellschafter Dr. Peter Mrosik die Investitionen zusammen.

Weiterlesen
Gruppenfoto zur Übergabe des Ladungssicherungs-Busses.

Duale Partnerschaft mit der Berufsschule: Wir spenden einen Ladungs­sicherungs-LKW

Bereits seit Jahrzehnten schätzen wir die Kooperation mit unseren dualen Partnern, die auf enge Zusammenarbeit und gegenseite Unterstützung baut. Und so wurde es auch zu einem Herzensprojekt für uns, als wir im vergangenen Jahr festgestellt haben, dass wir die BBS Rodalben mit einem Ladungssicherungsbus zur Ausbildung im Bereich Logistik unterstützen können. Aus der Idee wurde schnell ein konkreter Plan, an dem über die letzten Monate hinweg dann auch fleißig gezeichnet und gewerkelt wurde. Am 09.09. fand das Projekt mit der Übergabe an die Schule dann einen mehr als würdigen Abschluss.

Weiterlesen
Gruppenbild unserer neuen Azubis und dualen Studenten des Jahrgangs 2021

Ausbildungs­start 2021: 58 Azubis & Duale Studenten starten ins Berufsleben

Erneut ein Rekordjahr!
Trotz der andauernden Pandemie können wir unseren Rekord aus dem vergangenen Jahr sogar noch ausbauen. So freuen wir uns in diesem Jahr 58 neue Azubis und duale Studenten begrüßen zu dürfen. Insgesamt bilden wir damit gerade 158 Azubis aus, wovon 122 auf unseren größten Standort in PS entfallen.
Die Neuanfänger verteilen sich wie immer auf verschiedenste Berufsgruppen – von klassischen gewerblichen und kaufmännischen Ausbildungen bis hin zu Berufen in der Logistik und in der IT. Insgesamt sind 15 verschiedene duale Studiengänge und Ausbildungsberufe vertreten.

Weiterlesen
Azubi bei der Arbeit

Nach 30 Arbeits­jahren nochmal ganz von vorn – Podcast mit unserem Azubi Michael

Bereits Anfang 2020 haben wir im Rahmen unseres Beitrags „Bist du nicht zu alt um nochmal was neues zu machen“ über die Geschichte von Michael und zwei weiteren unsere Azubis berichtet. Sie hatten jeweils den Mut in einem eher ungewöhnlichen Alter nochmal etwas Neues zu wagen. So auch Michael, dessen Geschichte nun auch der SWR in einer Podcastfolge aufgegriffen hat. 2019 hat er mit 48 Jahren seine Ausbildung bei uns begonnen, nachdem er aus „fadenscheinigen Gründen“ bei seinem Arbeitgeber entlassen wurde. Knapp zwei Jahre später hat er bereits erfolgreich seine Zwischenprüfung absolviert. „Man hat nie ausgelernt im Leben, ich kann nur dazu raten,“ sagt Michael rückblickend.

Weiterlesen
Gruppenbild der profine Azubis mit den Ausbildern im Teamcamp.

Endlich wieder Teamcamp – Azubi Jasmin berichtet

Endlich wieder Teamcamp!
Nach zweijähriger coronabedingter Abstinenz war es im Juli mal wieder soweit: wir gingen mit gleich zwei Lehrjahren ins Teamcamp.
Auch wenn das Camp noch in abgesteckter Form stattfinden musste, war es für alle ein voller Erfolg.
So auch für unsere Azubi-Bloggerin Jasmin, die das Teamcamp auf Durchstarter noch einmal hat Revue passieren lassen.

Weiterlesen
Unser ReFrame Projektteam vor dem Kindergarten in Mönchengladbach, in welchem die ersten 100 % recycelten Fenster verbaut werden.

100 % recycelte Fenster: das Projekt und die Menschen dahinter – Interview mit einem beteiligten Kollegen

Im Frühjahr diesen Jahres gelang uns mit Kömmerling ReFrame eine großer Erfolg: die weltweit ersten 100 % recycelten Fenster, die auch noch farblich veredelt sind. Wir haben bereits im April darüber berichtet. Nachdem bislang unser einzigartiges Produkt im Vordergrund stand, möchten wir nun hinter die Kulissen blicken und über das Projekt und die Menschen sprechen, die dies möglich gemacht haben.Im Interview berichtet unser Kollege Friedhelm van den Berg von der Idee für KÖMMERLING ReFrame, dem Projektteam und den Herausforderungen bis hin zur marktreifen Entwicklung innerhalb eines Jahres.

Weiterlesen
Übergabe des Deutschlandstipendiums im Jahre 2019. Andreas Langner und die Stipendiatin halten eine Urkunde in den Händen.

Talent­förderung im Rahmen des Deutschland­stipendiums

Neben der intensiven Ausbildung unserer eigenen dualen Studenten sind wir seit mehreren Jahren Förderer des Deutschlandstipendiums – einer Initiative des Bundesbildungsministeriums. Es ist uns eine große Freude über dieses Engagement zu berichten. Umso mehr, da unsere aktuelle Stipendiatin, die chilenische Gaststudentin Yanira, ihre persönliche Geschichte mit uns teilt.

Weiterlesen
Mann zeichnet mit einem Zirkel mehrere Kreise auf ein Blatt.

Geschlossener Kreislauf mit ReFrame – Das erste 100 % recycelte Fenster

Von der Wärmedämmung über die Nutzung regenerativer Energie zur Produktion bis hin zu unserem sozialen Engagement – als weltweit bedeutender Produzent von Kunststoff-Fensterprofilen arbeiten wir bereits seit vielen Jahren nachhaltig. Folgerichtig haben wir unser Recycling weiterentwickelt und es nun erstmalig geschafft, ein Fensterprofil, das aus 100 % recyceltem Kunststoff besteht, zu entwickeln: KÖMMERLING ReFrame. Diese Fenster werden in Deutschland nun erstmalig in einer Kindertagesstätte in Mönchengladbach verbaut.

Weiterlesen
Unsere Auszubildende Jasmin, Geschäftsführerin unserer Juniorenfirma, mit Stift an einem beschrifteten Whiteboard

Als Auszubildende Geschäfts­führerin eines Unternehmens sein

Einige von euch denken sich jetzt vielleicht: „Wie soll man denn als Auszubildende Geschäftsführerin eines Unternehmens sein?“
Doch bei uns im Unternehmen ist dies tatsächlich möglich.
Die „YoungKö“ ist eine „reale Firma“ in der Ausbildungswerkstatt der profine, die im Mai 2003 im Rahmen eines Schulprojektes gegründet wurde und seitdem Auszubildende aus unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen beschäftigt.

Weiterlesen
Verfahrensmechaniker Mert Savac läuft durch die Produktion der profine

Kunststoff fertigen: Verfahrens­mechaniker sind Maschinen­flüsterer

Selbstredend freuen wir uns immer, wenn über die Ausbildung bei profine berichtet wird. In diesem Fall sogar ganz besonders, denn es geht um den Verfahrensmechaniker für Kunstoff- und Kautschuktechnik, den für uns wichtigsten Ausbildungsberuf. Die so ausgebildeten Fachkräfte sind das Rückgrat unserer Profilextrusion und der angeschlossenen Bereiche. Der folgende Bericht stammt aus der Feder von Amelie Breitenhuber vom Themendienst der Deutschen Presse-Agentur. Er wurde mehrfach publiziert – unter anderem in der Frankfurter Rundschau und in der Nordwest Zeitung. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen
Zwei profine Kolleginnen betrachten gut gelaunt die Mitarbeiterzeitschrift.

Our World of profine – Unsere Mitarbeiter­zeitschrift

Ende 2020 war es mal wieder soweit, die nunmehr 24. Auflage unserer Mitarbeiterzeitschrift „Our World of profine“ oder kurz OWOP ist erschienen. Ähnlich bunt wie unsere profine selbst sind auch die enthaltenen Geschichten. So wird über Produktinnovationen, unseren neuen Standort in Brasilien und die Kömmerling Better World Stiftung berichtet. Auch spannende Interviews – etwa über die fortschreitende Digitalisierung im Unternehmen oder die Expansion in Großbritannien – sind enthalten.  Und natürlich viele persönliche Geschichten vom Alltag und den Projekten unserer Kolleginnen und Kollegen in Deutschland und rund um den Globus.

Weiterlesen
Kerstin Lotter, Leiterin der profine Partnerakademie, am Flipchart

Mitarbeiter-Portrait: Kerstin Lotter, Leiterin der profine Partner­akademie

Stets gut gelaunt und für den ein oder anderen lockeren Spruch zu haben, gleichzeitig absolut zuverlässig und kompetent – so kennen wir unsere Kollegin Kerstin Lotter. Sie ist seit über 10 Jahren Leiterin der profine Partnerakademie, die Seminare für unsere Kunden organisiert und durchführt. Unsere Partner von „Wir. Hier.“, dem Portal der Chemieunternehmen in Rheinland-Pfalz, haben sie bei uns besucht und ihr den folgenden Beitrag gewidmet. 

Weiterlesen
Bauklötze die aufeinander aufbauen und damit für das Traineeprogramm der profine stehen

Das Trainee Programm der profine

Im Rahmen unseres profine Talentmanagements sind wir im vergangenen Jahr mit unserem neu aufgesetzten Traineeprogramm gestartet. Dieses bietet jungen Talenten die Chance, sich bis zu zwei Jahre lang zu qualifizieren und Erfahrung zu sammeln, um danach eine wichtige Position in unserem Unternehmen einzunehmen. Unsere aktuellen Trainees und wir ziehen eine positive Bilanz, weswegen das Programm auf insgesamt fünf Trainees ausgedehnt wird.

Weiterlesen
Gruppenfoto der Berliner Azubis und den Azubis der profine zusammengeschnitten.

Nachwuchs für profine – wir begrüßen 55 neue Auszubildende

Es ist nicht selbstverständlich in der aktuellen Krisensituation auszubilden. Dies zeigen die Zahlen der Bundesagentur für Arbeit, wonach bundesweit zehntausende Ausbildungsstellen weniger ausgeschrieben wurden. Und dennoch haben wir es geschafft, so viele Azubis wie noch nie einzustellen – ein starkes Zeichen für die Zukunftssicherung unserer profine.

Weiterlesen
Unser COO, Christian Amling, auf den Dächern der profine.

Von der Ausbildung in die Geschäfts­führung: Christian Amling, COO der profine

Von der Ausbildung in die Geschäftsführung – klingt gut, aber geht das wirklich? Und wenn dann nur als Kaufmann und nicht etwa im gewerblich-technischen Bereich, oder doch? Christian Amling hat genau dies bei profine geschafft. Er ist als ehemaliger Azubi bis in die Geschäftsführung aufgestiegen. Im Interview erzählt er von seinem beeindruckenden Werdegang, seiner größten Herausforderung und hat einige Ratschläge parat.

Weiterlesen
Eine Collage aus Bildern von unserer Studentin Vanessa in Berlin

Von der Pfalz in die Hauptstadt: Studentin Vanessa übernimmt ein Projekt im Controlling

4 Wochen ist mein Aufenthalt in Berlin mittlerweile her. Freitags bin ich abgereist, montags stand bereits die erste von 4 Klausuren an. Diese waren im vorangegangen Semester wegen der Corona-Situation ausgefallen. Es blieb also nicht gerade viel Zeit mein Projekt und die Zeit in Berlin zu reflektieren. Nun ist erstmal durchatmen angesagt und so möchte ich die folgenden Zeilen dazu nutzen, diese wirklich tolle Erfahrung noch einmal Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen
Wespenschwarm

Das „Imker-Team“ der profine

Es brummt nicht nur, es summt jetzt auch am Logistik Service Center der profine Group in Berlin. Denn neben den großen LKW-Brummis, die hier täglich mit Fensterprofilen be- und entladen werden, schweben rund 70.000 Bienen auf der Wiese des Geländes ein und aus. Der Grund: Ein Team der Belegschaft hat auf dem Gelände des Logistik Service Center zwei Bienenvölker angesiedelt. Dazu wurde eine circa 20 Quadratmeter große Wildblumenwiese angelegt.

Weiterlesen
Unser Dualer Student Noah mit einer Denkblase, in der das Instagram-Logo zu sehen ist.

Projekt Instagram: von der Idee bis zur Umsetzung

„Spannende Aufgaben“ und „Einbindung in Projekte“ wird bei uns nicht nur dahingesagt, sondern während der Ausbildung und dem Dualen Studium gelebt. Gerade beim Thema Instagram bot es sich natürlich an, einen Azubi mit ins Bot zu holen. So übernahm unser Dualer Student Noah die Projektleitung. Dieser Beitrag erzählt die Geschichte dieses spannenden Projektes – von der Idee bis zur Umsetzung.

Weiterlesen
Luca Eckerlein steht mit einer Frau an der Maschine, im Vordergrund ist ein Kameramann

Behind the Scenes: Filmdrehs Industriekauffrau und Verfahrensmechaniker/in

In den vergangen Wochen haben wir zwei Videos zur Ausbildung bei profine veröffentlicht – eins zum Beruf der Industriekauffrau und eins zum Verfahrensmechaniker/in. Selbstverständlich erfordert die Aufnahme und der Schnitt solcher Kurzfilme das Know-how professioneller Filmteams. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit der IHK Pfalz und dem Arbeitgeberverband Chemie Rheinland Pfalz, hat sich uns die Möglichkeit geboten, zwei sehr gute Drehteams zu uns ins Werk einladen zu können. In den folgenden Zeilen möchten wir einen Blick hinter die Kulissen dieser beiden Drehtage werfen.

Weiterlesen
Das Logo der Kömmerling Better World Stiftung

Gründung der KÖMMERLING Better World Stiftung

„Dein Fenster zu einer besseren Welt“ und #KÖMMERLINGBETTERWORLD dürften mittlerweile vielen ein Begriff sein. Bereits seit Mitte des vergangenen Jahres werden unter diesem Motto und Hashtag verschiedene Nachhaltigkeitsprojekte durch die profine angestoßen. Mit der Gründung der KÖMMERLING Better World Stiftung, einer gemeinnützigen GmbH, unterstreichen wir unsere Ambitionen und rücken das Thema Nachhaltigkeit noch stärker in den Fokus. Die Stiftung soll ausschließlich gemeinnützigen Zwecken dienen und sich in vielen Bereichen engagieren.

Weiterlesen
Drei profine-Mitarbeiter in der Ausbildungswerkstatt

Bist du nicht zu alt um nochmal was Neues zu machen?

Seit Anfang September 2019 bin ich nun bei der profine. Direkt raus aus dem alten Job – hinein in das duale Studium BWL Industrial Management. Die ersten Wochen sind ja immer sehr aufregend, muss man doch erst einmal seinen Platz in einem so großen Unternehmen finden und all die neuen Eindrücke verarbeiten. Der Einstieg wurde mir jedoch sehr leicht gemacht.

Weiterlesen
Eine Bildercollage der fünf Bilder des Jahres 2019

2019: Das Jahr in fünf Bildern

Ob Brexit, Handelsstreit oder die Geschehnisse rund um den Klimawandel –  das vergangene Jahr hatte wieder einmal viel zu bieten. Aber auch für uns als profine war 2019 ein sehr ereignisreiches Jahr, welches wir mit diesem Artikel noch einmal Revue passieren lassen. Da sich ein Jahr in seiner Gänze ohnehin nicht erfassen lässt, tun wir dies anhand von fünf ausgewählten Bildern, die in besonderem Maße für 2019 stehen.

Weiterlesen
Der Messestand und das Standpersonal der profine auf der BIB 2019

BIB 2019: profine Azubis unterstützen

Jedes Jahr findet in der Messehalle in Pirmasens die Berufsinformationsbörse (BIB) statt. Hierbei stellen sich viele verschiedene Firmen vor, um bei tausenden Schülerinnen und Schülern für ihre Ausbildung zu werben. Für die Planung und Organisation der Hallenbesetzung werden immer eine Industriekauffrau und ein technischer Produktdesigner der profine ausgewählt. Für die diesjährige Messe erhielten wir, Sarina Groß und Nico Dauenhauer, die Chance dieses einmalige Erlebnis mitzunehmen.

Weiterlesen
Ehemalige profine Studenten halten ein Plakat mit ihrem jeweiligen Jobtitel

Duales Studium – und dann?

Letzte Klausuren, Bachelorarbeit – alles bestanden – und dann? Gegen Ende unseres Studiums wurden wir fast schon etwas neidisch auf den jeweils anderen, als wir uns über unsere zukünftigen Positionen ausgetauscht haben und feststellten, da sind verdammt spannende Anschlusstätigkeiten dabei. So reifte auch schnell die Erkenntnis „Hey, lasst uns das Ganze doch auch so kommunizieren!“ Gesagt, getan – hier ist der entsprechende Bericht, mit sieben kurzen, individuellen Geschichten, die zusammengenommen einen authentischen Einblick vom Dualen Studium und den damit einhergehenden Karrierechancen bei profine vermitteln.

Weiterlesen
Die Auszubildenden des neuen Ausbildungsjahres bei profine

Die ersten Wochen bei profine

„Aller Anfang ist schwer“ – so oder so ähnlich war meine Erwartungshaltung vor dem Start meines Dualen Studiums bei profine. „Das Schwerste“ hatte ich mit dem erfolgreichen Bewerbungsverfahren zwar schon hinter mich gebracht, ein bisschen mulmig war mir aber schon, da nach 13 Jahren Schule ein ganz neuer Lebensabschnitt beginnen sollte. So war ich also einer von insgesamt 40 Azubis und Dualen Studenten, die zum 01.09. bei profine in Pirmasens einstiegen. Meine Erfahrungen in den ersten Wochen, möchte ich mit diesem Bericht gerne teilen. Ich beginne jedoch nicht mit der ersten Septemberwoche, sondern schon eine Woche früher mit der Einführungsveranstaltung.

Weiterlesen

„Dein Fenster zu einer besseren Welt“ – kleine Geste mit großer Wirkung

Alle sprechen von Nachhaltigkeit, doch was bedeutet dieses Trendwort eigentlich genau? Für die profine umfasst der Begriff drei Bereiche: Umweltschutz, soziales Engagement und wirtschaftliches Handeln. Letzteres ist für uns als inhabergeführtes Industrieunternehmen ohnehin selbstverständlich. Auch in Bezug auf Umweltschutz punkten wir bereits seit Jahren mit Recycling, einer nachhaltigen CO₂-Bilanz sowie dem Verzicht auf bleihaltige Stabilisatoren. Ziel unserer neuen Initiative ist es nun, auch den Aspekt der Corporate Social Responsibility (CSR), also der sozialen Unternehmensverantwortung, stärker ins Bewusstsein zu rücken.

Weiterlesen
Menü